Leitbild


 

Gesellschaftliche Veränderungen führen zu neuen Anforderungen an eine zukunftsgerichtete Schule. Das Leitbild zeigt uns unsere gemeinsamen Vorstellungen einer guten Schule. Es dient als Grundlage und Richtlinie für die Gestaltung des Schulalltags, zur Weiterentwicklung unserer Schule und zur Förderung der Schulqualität.Wir haben dieses Leitbild erarbeitet.

 

Schulklima

  • Wir schaffen ein Klima der Wertschätzung, der Toleranz und des Vertrauens
  • Wir tragen Meinungsverschiedenheiten aus, gehen Konflikte an und helfen einander
  • Wir pflegen einen sorgfältigen Umgang mit Mobiliar, Material, Umgebung und Natur

Unterricht/Integrativer Unterricht

  • Wir sind eine integrative Schule. Wir fördern die Motivation, die Leistungen, sowie die Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler durch vielfältige individualisierende Lehr- und Lernformen
  • Der Förderbedarf des einzelnen Kindes, die Kapazitäten der Lehrpersonen, der Klassen und der ganzen Schule sowie die Rahmenbedingungen des Kantons bestimmen die Grenzen der Integration
  • Wir beurteilen Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz lernzielbezogen und schülerorientiert

Öffentlichkeit

  • Wir pflegen den Kontakt mit den Eltern auf den Ebenen Kind, Klasse und Schule
  • Das Geschehen in der Region wird nach Möglichkeit in den Unterricht miteinbezogen.

Team

  • Wir begegnen einander wohlwollend, offen und direkt
  • Wir akzeptieren unsere Verschiedenheit und nutzen unsere Stärken

Schulorganisation

  • Die Schulleitung führt die Schule im pädagogischen, im administrativ/organisatorischen und unterstützt im personellen Bereich
  • Die Schulkommission engagiert sich in Absprache mit dem Gemeinderat für gute Rahmenbedingungen und übergibt der Schulleitung die Verantwortung für den Einsatz der Mittel

Qualität

  • Wir entwickeln unsere Schule weiter
  • Wir setzten Ziele, überprüfen die Umsetzung und planen die weiteren Schritte
  • Wir pflegen die individuelle und schulinterne Fortbildung