Psychomotorik

Psychomotorik

Der Psychomotorische Dienst ist für Sie da,

  • wenn Ihr Kind in seinen Bewegungen ungeschickt ist, häufig umfällt oder irgendwo anstösst.
  • wenn Ihr Kind unruhig, verlangsamt oder bewegungsarm ist.
  • wenn Ihr Kind ängstlich ist im Hochklettern, Springen, Ballspielen.
  • wenn man Ihr Kind nur sehr schwer motivieren kann, von sich aus sich zu bewegen oder zu spielen.
  • wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat im Schreiben, Werken und in der Handarbeit.
  • wenn Unsicherheiten bestehen in Bezug auf die Handwahl fürs Schreiben.

Auskunft:

Caroline Wegmann, Schulhaus Wünnewil, 079 173 67 57 (Arbeitstag: Dienstag)

caroline [dot] wegmannatfr [dot] educanet2 [dot] ch

weitere Informationen finden Sie auf der Seite OSSO - obligatorische Schule in Freiburg