Ausserschulischer Musikunterricht - Anmeldung für Schuljahr 2020/2021

Abgabetermin: 8. Juni

Die Kinder werden die Kursausschreibung für den ausserschulischen Musikunterricht im nächsten Schuljahr in den nächsten Tagen mit nach Hause bringen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!
Besuch der neuen Klasse (Wellentag) Der Besuch der neuen Klasse (Wellentag), welcher am 10. Juni 2020 vorgesehen war, kann leider nicht stattfinden.

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts am 11. Mai 2020

Der Präsenzunterricht an der Primarschule findet seit Montag, 11. Mai 2020 wieder statt. Während zwei Wochen haben die Schülerinnen und Schüler den Unterricht in halben Klassen besucht.

Ab dem 25. Mai erfolgt der Unterricht wieder nach normalem Stundenplan.

Nur besonders gefährdete Kinder oder Kinder, welche mit einer besonders gefährdeten Person in einem Haushalt leben, haben die Möglichkeit weiterhin in Form von Fernunterricht beschult zu werden. In diesem Fall müssen die Eltern das ausgefüllte Dokument "Persönliche Erklärung" möglichst vor dem 11. Mai der Schuldirektion zusenden. Hier finden Sie das Formular "Persönliche Erklärung" zum downloaden. Zusätzlich muss bis zum 25. Mai ein Ärztliches Attest nachgereicht werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Schreiben der Schuldirektion vom 5. Mai 2020, welches allen Eltern per Post zugestellt wurde.

Ausserschulischer Musikunterricht - Infos SJ 19/20

Der Ausserschulische Musikunterricht startet ab dem 25. Mai 2020 für Flöte, Gitarre und Musikalische Grundschule.

Die Chorproben können bis auf Weiteres leider nicht stattfinden.

Schul- und Spielfest Das Schul- und Spielfest vom 25. Juni 2020 findet nicht statt.